Nehmen Sie zum 100. Jahrestag der Erscheinungen der Gottesmutter in Fatima an der "Operation Himmelssturm" teil und werde Sie einer von einer Millionen Katholiken, die den Rosenkranz am ersten Tag jeden Monats beten, um ...

... DEN HIMMEL MIT GEBET ZU BESTÜRMEN!

Aufruf an alle Soldaten Christi!


Beteiligen Sie sich gemeinsam mit Seiner Eminenz Kardinal Raymond Burke an einem geistigen Kreuzzug, um den Himmel mit Gebeten zu bestürmen, um die Verwirrung zu beseitigen, und um

  • Hoffnung den Seelen und den Herzen in ganz Amerika und in der Welt zu bringen,
  • die Sünden und Verfehlungen gegen das Unbefleckte Herz Mariens wiedergutzumachen,
  • geistige Unterstützung im Kampf gegen entmutigende Versuchungen zu bieten,
  • unsere Familien und unseren Glauben zu schützen,
  • den Fortschritt des Bösen in unserer Gesellschaft zu stoppen und
  • Seelen mit Gnade und Licht und Wahrheit zu überfluten.

Um dies zu erreichen,

  1. werben wir gläubige Katholiken in den USA und in der ganzen Welt für die "Operation Himmelssturm" an: Eine Kampagne, bei der jeder Teilnehmer am ersten Tag jeden Monats in Vereinigung mit dem Rosenkranz und der heiligen Messe, die Kardinal Burke einschließlich für die in einer Liste eingetragenen Anliegen feiern wird, ein Rosenkranz betet.
  2. bilden wir eine geistige Armee von Rosenkranz-Kriegern, um den Himmel mit Gebet zu überhäufen und um das Licht der Wahrheit in ganz Amerika und in der Welt zu verbreiten.
  3. versammeln und vereinen wir gläubige Katholiken zu einer gemeinsamen Stimme, um unseren Herrn Jesus Christus, die Selige Jungfrau Maria und alle Engel und Heiligen anzuflehen, unsere Gebete zu erhören und uns zu Hilfe zu kommen.

Wenn Sie Ihren Rosenkranz mit der von Kardinal Burke in Rom gefeierten Heiligen Messe und dem Rosenkranz, den er am ersten Tag jeden Monats beten wird, verbinden, schließen Sie Ihre Gebete und Ihre Anliegen ebenfalls mit jedem Rosenkranz-Krieger in der Welt zusammen.

Jede Messe und jeder Rosenkranz wird, um von Gott durch die Fürsprache der Seligen Jungfrau Maria die folgenden Gnaden zu erhalten, und für die folgenden Anliegen aufgeopfert:

  • Für die Heilige Mutter Kirche: dass Unser Herr Jesus Christus den Papst, die Bischöfe und alle Mitglieder des Klerus führt, damit sie in allen Dingen heilig, treue Hirten, Leuchtfeuer der Wahrheit und die Verteidiger des Guten sind;
  • Zur Wiedergutmachung für die Sünden und Beleidigungen, die gegen das Unbefleckte Herz Mariens begangen wurden;
  • Mögen alle Verwirrung aus den Herzen und Köpfen aller Menschen beseitigt werden und möge das Licht der Wahrheit in ihnen leuchten;
  • Für unsere Familien und die Institution Familie, die in unserer Welt so angegriffen wird;
  • Für die Umwandlung aller Sünder zum wahren Glauben;
  • Für das Heil meiner Seele, die Seelen meiner Lieben, und die Seelen von allen;
  • Für die Heiligung von jeder Katholikin und jedem Katholik, vor allem für meine persönliche Heiligung. Möge ich jeden Moment an jedem Tag meines Lebens heilig leben. Möge ich ein wahrer Nachfolger Jesu Christi in allen Dingen sein;
  • Um jede und jeder von uns zu einem treuen Soldaten Christi im Kampf gegen die Welt, das Fleisch und den Teufel zu machen;
  • Um die notwendigen Gnaden zu erhalten, um die Abtreibung zu stoppen, den Ansturm der homosexuellen Revolution zu stoppen, die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe aufzuheben, die Ausbreitung von ärztlich assistiertem Suizid und der Sterbehilfe zu stoppen und um die Kultur des Todes in all ihren Formen zu stoppen und die Kultur des Lebens in allen Seelen, in allen Köpfen und in allen Herzen zu errichten;
  • Für unsere geliebte Nation und für jede Nation auf der Erde;
  • Für alle persönlichen Anliegen, die für die "Operation Himmelssturm" eingereicht wurden.

Sie können jeden Monat Ihre persönlichen Anliegen miteinschließen. Diese Anliegen werden in Rom während der Messe, die von Kardinal Burke gefeiert wird, auf den Altar gelegt und werden in seinem Rosenkranz aufgenommen. Ihre Anliegen werden außerdem in jeden Rosenkranz eingeschlossen, der von unseren Rosenkranz-Kriegern gebetet wird.

Vier einfache Schritte, die helfen, eine Millionen Katholiken zu gewinnen, die am ersten Tag jeden Monats den Rosenkranz in der Vereinigung mit Kardinal Burke beten:


Schritt 1: Melden Sie sich als Rosenkranz-Krieger an und versprechen Sie einen Rosenkranz am ersten Tag jeden Monats zu beten.

Schritt 2: Senden Sie uns Ihre persönlichen Anliegen, die bei der Messe in Rom und in allen, auf der ganzen Welt gebeteten Rosenkränzen miteingschlossen werden sollen (alle persönlichen Anliegen werden vertraulich behandelt und werden nicht veröffentlicht).

Schritt 3: Unterstützen Sie "Operation Himmelssturm" durch Ihre großzügigen Spende, die hilft, 1.000.000 Rosenkranz-Krieger zu gewinnen, um den Himmel mit Gebeten zu bombardieren. Die Spende ist freiwillig!

Schritt 4
: Verbreiten Sie den Aufruf und ermutigen Sie Ihre Familienmitglieder, Freunde und befreundeten Katholiken sich an der "Operation Himmelssturm" zu beteiligen.

Werden Sie ein Rosenkranz-Krieger und schließen Sie sich Kardinal Burke an, um den Himmel mit Gebet zu bestürmen!